sponsored by blissmedia - webkompetenzen

Bürgerbudget "Stummer Dorfrundgang"

Bürgerbudget "Stummer Dorfrundgang"

Damit Besucher das Dorf auch auf "eigene Faust" erkunden können, haben wir uns mit dem Projekt "Stummer Dorfrundgang" beim Bürgerbudget 2020 beworben.

Mit Informationstafeln wollen wir unser Dorf gestalten. Diese Tafeln sollen an besonderen Orten der Dorfgeschichte aufgestellt werden und historische Information z. B. zur Kirche, dem Seeplatz, den ehemaligen Gasthäuser "Alten Krug" und im Buschmühlenweg, dem ehm. Kriegsgefangenenlager und die Villa Polzin vermitteln.  

Um finanzielle Mittel für das Projekt aus dem Bürgerbudget zu erhalten, muss unser Vorhaben unter die Finalisten gewählt werden. Stimmberechtigt sind alle Einwohner und Einwohnerinnen der Stadt Frankfurt (Oder) ab 14 Jahre. 

Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass aufgrund der neuen Verordnungslage zur Eindämmung der Pandemie die Abstimmung zum Bürgerbudget aktuell nicht stattfindet. Aber getreu dem Motto unserer Vorgängergenerationen "Aufgeschoben ist nicht Aufgehoben" arbeiten wir fleißig daran, Ersatztermine im Dezember und Januar zu finden. Natürlich kann uns die Pandemie immer wieder einen Strich durch die Rechnung machen, aber wir denken positiv und teilen Ihnen natürlich rechtzeitig die neuen Abstimmungstermine und auch die Zeiten mit.

IMD Ajax Loader